Wir beraten Sie!

Erhardt & Philipp - Steuerberater und Rechtsbeistand in Geislingen/Steige

Unser Spektrum reicht von der Basis bis zur Börse, vorrangig verstehen wir uns dabei als Partner mittelständischer Unternehmen in Handel, Handwerk, Dienstleistung und Produktion.

Gemeinnützige Hallenbad-Initiative-Kemnat e.V.

In Zeiten knapper Gemeindefinanzen fällt so manche soziale Errungenschaft der letzten Jahrzehnte dem Rotstift zum Opfer. So unterhielt die Stadt Ostfildern über 30 Jahre hinweg 3 öffentliche Schwimmbäder, musste dann in den Jahren 2003 und 2005 zwei davon schließen, da sie als „strukturelle Defizitbetriebe“ erhebliche Verluste erzielten und nicht mehr haltbar waren. In Ostfildern-Kemnat hat sich sodann eine gemeinnützige Initiative in der Form eines gemeinnützigen Vereins gebildet, die das öffentliche Schwimmbad im Jahr 2006 von der Stadt angemietet hat und seither in Eigenregie betreibt. Unter Federführung von Dipl. Oec. Jochen Philipp wurde ein Nutzer- und Finanzkonzept ausgearbeitet, welches sich von der ersten Minute an selbst tragen musste, da der Verein bei Gründung im Jahr 2005 über keinerlei Vermögen verfügte. Mit viel ehrenamtlichem Engagement betreibt die HIK e.V. das Schwimmbad seit mehr als 8 Jahren kostendeckend, hat zahlreiche technische Verbesserungen und Energieeinsparungen verwirklicht und somit eine wichtige Sportstätte für mehr als 20.000 Nutzer jährlich erhalten. Nutzer sind überwiegend Klein- und Schulkinder sowie Sportvereine wie DLRG, TV Kemnat und die gesamte Öffentlichkeit.

Da der Verein seinen Etat Jahr für Jahr selbst verdienen muss, ist er u.a. auf Spenden angewiesen. Sofern Sie die HIK e.V. in ihrer Arbeit unterstützen wollen steht Ihnen folgendes Spendenkonto zur Verfügung:

    Gemeinnützige Hallenbad-Initiative-Kemnat e.V.
    IBAN: DE30 6119 0110 0215 3696 02
    BIC:   GENODES1ESS

Weitergehende Informationen finden Sie unter www.hik-ev.de